acques Goumai war von 1994 bis 1999 Lizenspieler bei den Vereinen FC Homburg, FSV Mainz 05 und 1. FC St. Pauli. Seit 2007 ist der 20-fache togolesische Nationalspieler Mitglied der Weisweiler Elf. Der feine Techniker besticht mit aussergewöhnlicher Torgefährlichkeit und ist ein genialer Teamplayer, der seine grossen fussballerischen Fähigkeiten stets in den Dienst der Mannschaft stellt.